WARENKORB

Der Warenkorb ist noch leer

Vorspannhof Mayr, Dross




Das Weingut Vorspannhof Mayr befindet sich in Droß, nur wenige Kilometer von der Weinstadt Krems entfernt. Früher war der Gutshof eine Pferdewechselstation, bei der die Fuhrwerker Station machten, bevor sie den Anstieg ins Waldviertel in Angriff nahmen. Seit 1898 ist der 500 Jahre alte Vorspannhof im Besitz der Familie Mayr, 2012 schloss das Gasthaus seine Pforten. Diese angesehene Wirtschaft war weit über das Kremstal hinaus bekannt und hatte ein ganz besonderes Flair - es gab nur grosse Tische, traute Zweisamkeit war hier nicht möglich, dafür ergaben sich immer sehr individuelle Gesprächsrunden.
Heute bewirtschaftet Silke Mayr rund 13 Hektar Weingärten in besten Kremstaler Lagen. Vor gut 10 Jahren errichtete sie zusammen mit Ihrem Lebensgefährten Walter Buchegger eine neue, hochmoderne Betriebsstätte. Beider Ziel ist es, sorten- und lagentypische Weine aus dem Kremstal zu vinifizieren, die durch Eleganz und Trinkfreude bestechen. Authentische Weine, die nicht durch waghalsige Technik oder Behandlungsmethoden verändert wurden. Ganz besonders wichtig ist beiden der respektvolle Umgang mit unseren Ressourcen – mit den Lagen, den alten Rebstöcken, der Landschaft, den Gebäuden, der Weinkultur und den Menschen. Es werden ausschliesslich Weissweine im Stahltank produziert. Wer jetzt meint, Buchegger- und Mayr-Weine, an gleicher Produktionsstätte entstanden, ergäben eine Melange, irrt, denn Silke hat eine ganz eigene Handschrift!
Produziert von
Weingut Vorspannhof Mayr
Herrngasse 48
A - 3552 Dross