WARENKORB

Der Warenkorb ist noch leer

Gerhard Deim, Schönberg am Kamp




Schönberg am Kamp, gelegen in einem Talkessel am nördlichen Ende des Kamptals, zeichnet sich durch ein Kleinklima mit heißen Tagen und besonders kühlen Nächten aus. Hier fokussiert sich das Weingut Gerhard Deim auf die Stärken der Region: Grüner Veltliner und Riesling. Das Fundament des Weinguts wird durch generationenübergreifende Zusammenarbeit und der damit verbundenen Kombination aus altbewährten Methoden und jugendlicher Experimentierfreudigkeit gelegt. Alt und Jung verbindet das Streben nach kompromisslos hoher Qualität. Diese beginnt sowohl bei Rieden- und Reserveweinen als auch bei Orts- und Gebietsweinen mit der Hege und Pflege eines jeden einzelnen Rebstocks. Schönberger Ortsweine sind geprägt von Frische, Eleganz und Trinkfluss. In ihnen spiegeln sich die unterschiedlichsten Bodenformationen und das durch die Kessellage des Ortes charakterisierte Kleinklima wider.
Gerhard Deim
Bitte wählen Sie die Anzahl der Flaschen in den Textfeldern und klicken "Einkaufen"!
Nr.
Produktname
Jhg.
Alk. Inh.
€ / ltr.
Preis
Anz.
050
Hauptsache Veltliner
2020
11,5% 0,75 l
10,33
7,75 EUR
051
Grüner Veltliner Weinzapfl
2020
12% 0,75 l
10,53
7,90 EUR
052
Grüner Veltliner Kamptal DAC
2020
12,5% 0,75 l
11,93
8,95 EUR
053
Grüner Veltliner Schönberg
2020
12,5% 0,75 l
14,64
10,98 EUR
055
Rosé vom Zweigelt
2020
11,5% 0,75 l
10,00
7,50 EUR
Alle Preise inkl. der gesetztlichen MWSt.
Alle oben genannten Weine enthalten Sulfite.
Produziert vom
Weingut Gerhard Deim
Kalvarienberg 8
A-3562 Schönberg am Kamp