Warenkorb

Der Warenkorb ist noch leer

Markus Huber, Reichersdorf




4 falstaff-Sterne - Mitglied Österreichische Traditionsweingüter
FALSTAFF WINZER DES JAHRES 2015
Markus Huber (Jahrgang 1979) ist der Senkrechtstarter des Traisentals. Denn seine Weine spiegeln auf wunderbare Weise das Terroir dieses nahezu unbekannten Weinbaugebiets wider: Würze und Mineralik, gestützt von einer reifen, aber animierenden Säure. Ihm ist es wichtig, sehr präzise Weine mit glockenklarer Stilistik und Sortentypizität zu vinifizieren. Regelmässige Stockerl-Plazierungen beim falstaff-Grüner-Veltliner Grand-Prix und Best Wine of Austria bei der International Wine Challenge in London bestätigen seine Klasse. Eigentlich wollte Markus Huber Fußballprofi werden – eine schwere Knieverletzung führte dazu, daß er die Familientradition fortführte und doch noch Winzer wurde. Der Winzerhof Huber ist bereits seit dem Jahre 1778 in Familienbesitz.
Markus Huber hat es in nur wenigen Jahren geschafft, sich mit seinen Weinen international einen Namen zu machen. Das Anliegen des Winzers und Obmanns der Traisentaler Winzer ist es, individuelle und charaktervolle Weine zu erzeugen, ein Bewusstsein für die einzigartigen kalkreichen Konglomerat-Böden der Region zu erzeugen. Schon seit 2008 ist Markus Huber Mitglied der Traditionsweingüter Österreichs, 2015 wurde er zum FALSTAFF-WINZER DES JAHRES ausgezeichnet.
Markus Huber
Bitte wählen Sie die Anzahl der Flaschen in den Textfeldern und klicken "Einkaufen"!
Nr.
Produktname
Jhg.
Alk. Inh.
€ / ltr.
Preis
Anz.
205
Grüner Veltliner Vision
2022
12,5% 0,75 l
ausgetrunken
201
Grüner Veltliner Obere Steigen
2022
12,5% 0,75 l
15,97
11,98 EUR
202
Grüner Veltliner Ried Alte Setzen
2021
13,5% 0,75 l
23,33
17,50 EUR
203
Riesling Engelsberg
2022
12,5% 0,75 l
ausgetrunken
204
Gelber Muskateller
10 Flaschen auf Lager
2022
12% 0,75 l
15,67
11,75 EUR
206
Sauvignon blanc
2022
12,5% 0,75 l
31,73
11,90 EUR
Alle Preise inkl. der gesetztlichen MWSt.
Alle oben genannten Weine enthalten Sulfite.
Produziert von
Markus Huber
Weinriedenweg 13
A - 3134 Reichersdorf

Bio-zertifiziert ab Jahrgang 2020